Das Wien - E-Book

Das Wien - E-Book

DAS WIEN AKTUELL 3 Polizei. Starke Leistung auch im Sport. www.polizeikarriere.com Nina Burger ist nicht nur Profifußballerin, sondern auch Polizistin. Interessiert an einem abwechslungsreichen Job mit Kollegen wie ihr? Bewirb dich. Jetzt. Profifußballerin Nina Burger Bei ihr gehen nicht nur Verbrecher ins Netz. Entgeltliche Einschaltung des Innenministeriums Michael Rapberger (GF Wr DR), Anne-Marie Zils (Licht f.d. Welt), Télesphore Segbo, Regine Baldessarini (Wr DR), Augenarzt Karl Rigal, Ronald Schrems (GFWr DR) © Eva Kelety.jpg Ü ber 350.000 Menschen in Burkina Faso sind aufgrund des Mangels an ausgebildeten Fachkräften im augenmedizini- schen Bereich blind oder seh- behindert. Im Jahr 2003 wurde das nationale Programm zur Blindheitsverhütung in Burkina Faso gestartet. Gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium von Burkina Faso unterstützt die internationale Fachorganisation Licht für dieWelt die Ausbildung von AllgemeinmedizinerInnen in Burkina Faso zu Augenärz- tInnen. Die beiden Wien Hol- ding-Unternehmen Wiener Donauraum Länden und Ufer Betriebs- und Entwicklungsge- sellschaft sowie Central Danube Region Marketing und Deve- lopment GmbH, finanzierten im Rahmen des Programmes die Ausbildung des mittlerweile er- folgreich tätigen Augenarztes Dr. Télesphore Segbo. Seit Feb- ruar 2017 arbeitet dieser als Lei- ter der Abteilung für Augenheil- kunde im Regionalkrankenhaus von Koudougou, der drittgröß- ten Stadt in Burkina Faso. Die Kosten für die Ausbildung eines Augenarztes in Burkina Faso betragen knapp 16.000 Euro pro Studienjahr. WienHolding:Wiener DonauraumundCentral Danube unterstützen Licht für dieWelt Fachausbildung von Augenarzt aus Burkina Faso übernommen

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxMjE=