Das Wien - E-Book der aktuellen Ausgabe

Das Wien - E-Book der aktuellen Ausgabe

DAS WIEN REISETIPP 29 Eine Insel zumTräumen „Touristenglück“ mit malerischen Stränden und Palmen auf den Malediven. Reethi Faru mit Top-Hotel auf Raa Atoll nordwestlich der Hauptstadt Male als Paradies für Erholungssuchende! Das neue 4 Sterne Deluxe Reethi Faru Resort befindet sich im Raa Atoll – Nord westlich von Male’ auf der idyllischen Insel Filaid- hoo, die 600 m x 350 m Meter misst und über ein atemberau- bendes hauseigenes Riff verfügt, das nur 30 bis 80 Meter vom Ufer entfernt liegt. Das Reethi Faru Resort kann entweder mit einem malerischen See-Flug innerhalb von 45 Minuten vom internatio- nalen Flughafen erreicht werden oder alternativ auch mit einem lokalen 20-minütigen Flug nach Dharavandhoo mit anschließen- dem 30-minütigem Schnellboot- Transfer, so General-Manager Rid- dian Davies. Baubeginn Es wurden zahlreiche umwelt- freundliche Techniken beim Bau des Resorts verwendet. Norma- lerweise werden beim Bau von Wasser-Villen Exkavatoren ver- wendet, die ins flache Wasser der Lagune gegraben werden, um die Stelzen der Wasser-Vilen zu verankern – hier hingegen wurde eine Technik gewählt, um eine Frachtbahn zu benutzen auf dem die Betreiber die Exkavato- ren platziert haben, so dass sie im Meereswasser daher gleiten kön- nen. Diese Technik ist um einiges besser um den Meeresboden und die Korallen zu beschützen, aller- dings bringt diese Technik auch einige Herausforderungen mit sich. 150 Villen Alle 150 Villen verfügen über ein King-Size-Bett (2m x 2m) oder Doppelbetten, Klimaanlage, Deckenventilator, IDD Telefon, Mini Bar, Safe, Satellit Fernsehen, WLAN, Kaffee/Tee-Zubereitungs- möglichkeiten, Föhn und offene Badezimmer. Alle Villen werde zweimal täglich gereinigt und Badetücher, Hand- tücher, Shampoo, Duschgel, Seife als auch Body Lotion werden zur Verfügung gestellt. 30 Reethi Faru Garten Villas (49 m 2 ) Die Mehrheit der Villen ist freiste- hend und befindet sich auf der Ostseite der Insel, umgeben von tropischer Vegetation. Die „Mee- reshäuser“ verfügen über einen Sitzbereich, Rain Shower, Terrasse mit entsprechender Bestuhlung und Sonnenliegen am Strand. Einige der Villen sind halb frei- stehend und können für Familien oder eine Gruppe von Freunden verbunden werde. Das Verbin- den solcher halb freistehenden Garten Villen ermöglicht 2 Schlaf- zimmer, einem Wohnbereich und 2 Badezimmer anzubieten. Wasser Villas Frei stehende Villen mit 78 m², erbaut auf Stelzen in der Lagune verfügen über einen großzügigen Wohnbereich, Rain Shower auch eine Dusche im Innenraum, eine Badewanne, Bademäntel, Balkon mit zusätzlichem Sonnendeck, Sonnenliegen und direktem Zu- gang zur Lagune. Inselparadies mitten im Indischen Ozean. Fotos: by Sandro Bruecklmeier

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxMjE=