Aktuelles

Reisetipp

„Wir schonen die Umwelt im Insel-Paradies!“

„Das Wien“-Interview mit Riddian Davies, Geschäftsführer Reethi Faru mit Top-Hotel auf Raa Atoll.

Tipps für Europäer. Engagierte Mitarbeiter umsorgen die Touristen. Medizinische Versorgung garantiert.

Das Wien: Was zeichnet diese Ferien-Insel aus?
Geschäftsführer Riddian Davies: Reethi Faru ist wahrhaftig maledivisch. Als die Insel designed wurde, haben wir das Wetter Schema, die Strömungen und das Klima generell berücksichtigt. Die unvorhersehbarkeit der Natur und der Wetter Konditionen haben wir uns zu nutze gemacht und beim Bau der Strukturen der Gebäude als Richtlinien gesetzt.

Das Wien: Sind die Malediven ein sicheres Land?
GF Davies: Es herrschen strenge Regeln und Gesetze, die es den Urlaubern ermöglichen, sorglos und entspannt ihren Urlaub zu genießen

Das Wien: Was finden Touristen nur auf diesem Inselparadies - und sonst nirgends?
GF Davies: Grüne Elemente - unser einzigartiges Bio-Luxus-Resort, unsere Fürsorge und Planung, die in Betracht gezogen wurde beim Bau unseres Paradieses. Eine bewusste Entscheidung, die uns sehr am Herzen lag: eine möglichst niedrige Kohlenstoff-Produktion. Wir möchten eine Umgebung schaffen und aufrecht erhalten, in der wir uns und unseren Gästen die Umwelt stärker bewusst machen und die einzigartige Natur erhalten. Auch wenn das alles mit höheren Kosten verbunden ist. Wir wollen weiterhin unserem Anspruch, der natürlichen Umwelt möglichst treu zu bleiben, gerecht bleiben.

› weiterlesen

Zurück