Aktuelles

Wirtschaft

Steuertipps zum Jahres­ende

Tipps vom Steuerprofi

Der bekannte Spruch „am 32. Dezember ist es zu spät“ gilt natürlich auch für gewisse Maßnahmen im Zusammenhang mit der Steuer. Die nachfolgenden Tipps sollen einen kurzen Überblick darüber geben.

Gewinnfreibetrag
Der Gewinnfreibetrag (kurz GFB) im betrieblichen Bereich steht allen natürlichen Personen bzw. Personengesellschaften unabhängig von der Gewinnermittlungsart zu und beträgt bis zu 13% des Gewinns, aber maximal € 45.350,00 pro Jahr unter der Voraussetzung, dass gewisse begünstigte Investitionen im Betrieb getätigt werden.

› weiterlesen

Zurück