Aktuelles

Edi Finger jun.

Sport

Kein Pardon
Von Edi Finger jun.

Überforderte Schiedsrichter

Die Finalspiele in den verschiedenen Fußball Cupbewerben haben das neue Problem des internationalen Fußballs gezeigt: die völlig überforderten Schiedsrichter.

Ob deutsches Cupfinale oder Champions League Finale oder Salzburgs Semifinale - Fehlentscheidungen haben den Millionenpoker entschieden.

Die Profi Fußballer werden immer besser trainiert, sind technisch, taktisch und schauspielerisch in einer perfekten Liga!

Dem gegenüber steht der Schiedsrichter. Die Erfindung Torrichter kann mit ruhigen Gewissen als gescheitert bezeichnet werden. Ich kann mich an keine einzige Entscheidungshilfe für den Schiri erinnern, außer Spesen - nichts gewesen! Die beiden großen Verbände FIFA und UEFA führen ihren persönlichen Kleinkrieg. Bei der FIFA WM gibt es in Russland den Video Beweis, bei der Champions League hat das die UEFA aber verweigert. Im deutschen Cupfinale Bayern gegen Frankfurt hat sich noch eine Schwachstelle gezeigt: der Video Beweis. Der Schiedsrichter kann via TV seine eigene Entscheidung kontrollieren, wie in Deutschland gesehen, bleibt der Unparteiische hartnäckig bei der Fehlentscheidung. Hier müsste eine andere Person die endgültige Entscheidung treffen.

› weiterlesen

Zurück